07.03.2021

Newsletter März 2021

Weiter geht es mit unserer Aktion "Amigo Spielzeit im Homeoffice". Und wir geben ein paar Tipps, wo Ihr euch über Brettspielneuheiten informieren könnt.


Liebe Brettspielfans,
liebe Teilnehmer des Brettspieltreffs SpielGemeinde,

nach dem aktuellen Stand der Dinge wird auch in 2021 ein gemeinsames Spielen im Gemeindehaus nicht möglich sein. Zum Glück kommen trotzdem weiterhin tolle neue Spiele heraus, die es – wenn auch „nur“ am heimischen Küchentisch – auszuprobieren gilt. Damit ihr eine der Neuheiten schon in die Hand nehmen könnt, schaut euch doch mal unser Amigo-Spielzeit Konzept für März an! Im Newsletter findet Ihr auch einen Blog-Tipp für eine Spielübersicht der deutschsprachigen Frühjahrsneuheiten.

1) Weiter geht es mit dem zweiten Spiel in der: Amigo Spielzeit „Homeoffice“

Der Amigo-Verlag bietet in diesem Jahr wieder eine Art „Amigo Spielzeit“ an und wir werden für das aktuelle Spiel Silent Planet“ genauso verfahren, wie im Januar mit „Fette Beute“:

Ihr könnt euch ab dieser Woche bei Hilka per eMail für das Spiele bewerben. Dieses holt ihr nach Absprache mit Hilka bei ihr in Wunstorf kontaktlos ab. Ein Versand der Spiele ist nicht möglich.
Wir verlosen also die Spiele unter allen Interessierten. Testet das Spiel dann einfach daheim im Familienkreis! Dokumentiert bitte die Anzahl der gespielten Partien bzw. Spielsiege, damit wir die Amigo-Spielpässe entsprechend ausfüllen können.

Warum machen wir das ? Eure Meinung ist wichtig!
Das Spiel „Silent Planet“ dürft ihr behalten, insofern ihr uns eine kurze Rezension/Besprechung zum Spiel schickt. Dafür nutzt ihr einfach spielgemeinde@gmail.com oder Hilkas Mailadresse. Euer Feedback für die Spiele benötigen wir zu den oben genannten Daten.

Uns interessiert besonders:

  • wie gut euch das Spiel gefallen hat,
  • ob die Regeln klar und verständlich waren         
  • und mit welcher Altersgruppe ihr     gespielt habt.        

Toll wäre auch ein Foto  vom aufgebauten Spiel bzw. euch beim Spielen. Es muss kein seitenlanger Text werden, zwischen 100 und 200 Worten wäre super.

Alternativ könnt ihr unseren Bewertungsbogen auf www.wunstorfspielt.de herunterladen und ausgefüllt an uns mailen oder in Hilkas Briefkasten einwerfen/per Post senden. :)

Diese Meinungen/Tipps stellen wir nach und nach auch auf unserer Internetseite www.wunstorfspielt.de online und evtl. auch auf Facebook. Euer Feedback geben wir (in gekürzter Form) an den Amigo-Verlag weiter. Ihr werdet dabei maximal mit Vornamen genannt.


2) Das französische Spiel des Jahres: der As d'Or 2021
Nicht nur bei uns werden jedes Jahr besondere Spiele prämiert. Der renommierte französische Preis „As d'Or“ ist Anfang März vergeben worden. Auch bei diesem Preis gibt es drei Kategorien, ähnlich dem Spiel des Jahres Preis.

Gewonnen haben
- als (Familien-)Spiel: MicroMacro – Crime City | deutsche Fassung bei Edition Spielwiese/Pegasus
- als Expertenspiel: The Crew | deutsche Fassung bei Kosmos
- als Kinderspiel: Dragomino | deutsche Fassung bei Pegasus


3) Frühjahrsneuheiten der Spieleverlage
Auch wenn die einschlägigen Spielemessen ausgefallen sind, zumindest in analoger Form, sind im Frühjahr sehr viele neue Brettspiele erschienen bzw. erscheinen in Kürze. Der Brettspiel-Blog „Brettspielbox“ hat eine erste Übersicht zusammengetragen. Klickt man dort auf die Verlagsnamen, werdet ihr zu ausführlicheren Infos weitergeleitet.


4) Digitale Brettspielwelten
Auch wenn wir es im letzten Jahr schon mehrfach erwähnt haben, hier noch einmal der Hinweis: Es gibt einige (überwiegend kostenfreie) Brettspiel-Onlineplattformen, auf denen man Brettspiele ausprobieren kann. Bei uns erfreuen sich im Moment www.boardgamearena.com sowie www.yucata.de großer Beliebtheit, da es bei beiden eine wirklich große Spieleauswahl gibt. Natürlich ist so ein Onlinespieleabend nicht ganz das Gleiche, wie gemütlich mit Freunden zusammenzusitzen. Aber nach etlichen Partien können wir sagen: Es klappt und wir haben Spaß. Einfach nebenher einen Videochat nutzen, zum Beispiel JITSI oder Discord, dann sieht man sich auch live und in Farbe. :)

Wie gesagt, es bleibt leider dabei: Noch können wir den Brettspieltreff nicht wieder aufleben lassen. Sobald es wieder Brettspieltermine geben wird, teilen wir euch dies natürlich per Newsletter, über Facebook und über www.wunstorfspielt.de mit.

Bleibt gesund!

Herzliche Grüße,
Hilka und Mercedes




Veranstaltungen


Ort:
Art:

✕ Schließen